Kinderkurse

Die Kinderkurse „Musik, Spiel und Spaß“ sind Fortbildungsmöglichkeiten des BDZ Landesverband Bayern. Die Kurse finden seit 1994 statt und werden meist im März eines jeden Jahres für ein Wochenende in den Schullandheimen Schaippach (bei Lohr) und Reichmannshausen (bei Schweinfurt) mit ca. 20-30 Kindern sehr erfolgreich durchgeführt. Die Leitung haben Petra Breitenbach bzw. Rosa Faerber.

6- bis 12-jährige Kinder, die seit mind. einem Jahr Mandoline oder Gitarre spielen, setzen sich spielerisch mit der Zupfmusik auseinander; jährlich wechselnde altersgerechte Mottos sorgen für große Abwechslung auch bei den treuen Kursteilnehmer:innen. Alle Kinder erhalten Einzelunterricht auf ihrem Instrument und lernen das Zusammenspiel und Miteinander in der Gruppe und im großen Kursorchester.

Die Dozent:innen sind Musikpädadogen:innen aus den angrenzenden Musikschulen und freuen sich auf Kinder, die Spaß am Musizieren haben und von Samstagvormittag bis Sonntagnachmittag nicht nur Musikalisches erleben möchten, sondern auch gemeinsam basteln (passend zum Motto), Fußball spielen, rhythmische Spiele und Wanderungen durchführen. Der Spaß kommt nicht zu kurz!

Abgerundet wird der Sonntag mit einem nachmittäglichen Abschlusskonzert, bei dem die Kinder ihren Eltern und Angehörigen stolz ihr erlerntes Können auf Mandoline und Gitarre demonstrieren und vor allem zeigen, wie schön das Zusammenspiel in Gruppen ist.

Galerie